Auf in den Urlaub an die Nordsee

Morgen früh in aller Frühe gehts endlich ganz gemütlich, wieder an die Nordsee. Genauer gesagt nach Büsum. Ob das Wetter regnerisch oder schön ist, ist erstmal nebensächlich, ich tippe aber eher auf Wechselhaft. Wir fahren ganz früh, da wir dazu vom Südwesten nach Norden quer durch Deutschland müssen😊 Aber ich freue mich.

In der Zeit bleibt der Blog geschlossen und es gibt eine kleine Blogpause.

Weiter gehts mit neuer Kraft am 21.8.2019

Während der Blogpause werde ich mich natürlich ausruhen, die Nordseeluft genießen und Fisch essen😉. Gelesen wird natürlich auch, aber ich rezensiere in der Zeit nicht. Eine Rezi zu einer Neuerscheinung habe ich vorgeplant.

Auch darüber, wie es nach dem Urlaub genau weitergeht mache ich mir Gedanken.

Denn mein Beruf und die Familie kosten mich nun etwas mehr Zeit, als vorher, weshalb ich ganz speziell über die Anfragen von Autoren zu Rezensionen nachdenken werde. Natürlich bleibt dieser Blog bestehen und ich rezensiere auch weiterhin, in welchem Ausmaß wird man aber sehen. Auch ob ich weiterhin Aufträge von mir fremden Autoren annehme, wird sich zeigen. Denn Familie, Freunde und Beruf bleiben meine Nr.1😊

Ich werde Euch natürlich auch von meinen Urlaub erzählen und zeigen, was ich erlebt habe😉

Schau sich einer das an, da hab ich mir die Mühe gemacht einen passenden Sitter für die beiden Skoutze zu finden, da schlüpft doch glatt einer ins Gepäck 🤨

Oh nein, es wird schön zu Hause in Hessen geblieben. Nach Schleswig-Holstein fahre ich mit meinem Mann alleine.

Nun wünsche ich Euch eine schöne Woche und hoffe, wir sehen uns am 21.8 wieder.

Denkt an das Gewinnspiel, welches gerade auf Facebook stattfindet

Bis bald 👋🏼

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.