(Rezension)Truly, madly, deeply- in love with you; Pea Jung

img_3200

Autor: Pea Jung

Seiten: 300

Format: eBook

Erschienen: 13.8.2019

Klappentext

Man könnte meinen, wir wären zwei Magnete, deren Pole sich ständig verschieben. Mal werden wir extrem zueinander hingezogen und dann stoßen wir uns wieder voneinander ab.“ 

John 

Truly – Wenn dir der erste, verunglückte Kuss nicht wirklich leid tut. 
Madly – Und es verrückt ist, dass du die Frau nach Jahren plötzlich wieder triffst. 
Deeply – Wenn deine Gefühle tiefer gehen, als du je gedacht hättest. 
In love with you – Und du längst bis über beide Ohren verliebt bist. 

Zoe 

Truly – Wenn wirklich alles schiefgeht, weil einfach nicht dein Tag ist. 
Madly – Und es verrückt ist, dass der sexy Kerl nicht aus deinem Kopf verschwindet. 
Deeply – Wenn er sich tief in deinem Herzen festsetzt, obwohl du es nicht willst. 
In love with you – Und du hoffnungslos verliebt bist, egal wer er ist und was es bedeutet, an seiner Seite zu sein. 

Meine Meinung 5/5

Die Geschichte von Zoe und John hat mich wirklich berührt. Es ist kaum zu fassen, was beide auf dem Weg zum Glück alles ertragen müssen. Die Autorin hat mich mit dieser Geschichte wirklich begeistert.

Es ist unfassbar was man im Rampenlicht alles ertragen muss. John hat aber schon sehr früh gelernt damit umzugehen, was auf Zoe nicht gerade zutrifft. Trotzdem erliegt sie Johns Charme, was man ihr nicht verübeln kann.

Beide begegnen sich immer wieder und finden doch nicht so wirklich zueinander. Dies machte die Geschichte für mich absolut interessant und spannend. Die Autorin hat hier eine wirklich wundervolle, zarte und herzliche Geschichte erschaffen, die mir Spaß machte sie zu lesen. Sie ist wie aus dem Leben gegriffen und vereinte Realität und Traum bestens. Ich konnte die Gefühle der beiden gut nachempfinden, was durch den Schreibstil noch hervorgehoben wurde.

Wer bereit ist, in die Welt von John abzutauchen und sich mit Witz, Charme, Gefühl und Herz verzaubern lassen möchte, sollte diese Geschichte unbedingt lesen. Mir hat sie so gut gefallen, dass es wohl für mich ein Highlight von Pea Jungs Büchern für mich ist.

3 Replies to “(Rezension)Truly, madly, deeply- in love with you; Pea Jung”

  1. Auch auf diesem Wege noch einmal ein herzliches Danke für die tolle Rezi. Es freut mich natürlich besonders, dass du in dem Buch ein Highlight siehst. Deine Worte sind mir wirklich sehr nahe gegangen – im positiven Sinne. Deine Pea

Schreibe eine Antwort zu Pea Jung Antwort abbrechen