Sommerbücher 2019

Dieses Jahr stehen ein paar Sommerbücher auf meiner Liste, wie weit ich das schaffe ist allerdings fraglich, denn zur Zeit ist meine Lesezeit etwas begrenzt. Natürlich habe ich noch mehr Auswahl, als diese. Aber diese Bücher möchte ich dieses Jahr vor der Weihnachtszeit gerne lesen, da sie sich alle auf meinem SuB befinden. Mal sehen wie weit ich komme, denn es kommt ja immer was dazwischen.

Vielleicht kennt Ihr das ein oder andere davon

img_0647

 

Buchliste

 

 

515ETNxUV6L._AC_UL436_Kims Gefühle überschlagen sich. Ausgerechnet Andre kommt mit auf die Surf-Freizeit ihrer Schule! Eins steht fest: Sie darf sich auf keinen Fall in ihn verlieben. Zum einen, weil er der neue Referendar an ihrer Schule ist. Zum anderen ist da Simon, mit dem Kim zusammen ist und der schnell eifersüchtig wird. Hat sie Gefühle für Andre, oder ist Simon der Richtige für sie? Als einer der beiden Jungs einen Surf-Unfall hat, weiß Kim plötzlich, für wen ihr Herz schlägt … Aber für ein Happy End scheint es da beinahe zu spät.

 

 

 

 

 

51C5rFeBDfLFrisch getrennt kommt Sophie nach Rügen, um sich einen Traum zu erfüllen: Segeln lernen. Doch sowohl ihr Noch-Ehemann als auch der Segelkurs machen ihr ganz schön zu schaffen. Wie soll sie denn auch ihr nicht vorhandenes Segeltalent ausbauen, wenn sie gleichzeitig ihrem Ex am Telefon erklären muss, dass sie nicht mehr für die Beschaffung seiner Lieblingsleberwurst zuständig ist? Zum Glück findet Sophie auf der idyllischen Ostseeinsel neue Freundinnen, die ihr unter die Arme greifen. Und auch ihr attraktiver Segellehrer gibt seine Katastrophenschülerin nicht so schnell auf …

 

 

 

 

51RcwcS+jOL._SX314_BO1,204,203,200_Lola Lessing stehen turbulente Wochen bevor: Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Geschwistern reist die junge Frau nach Cornwall, um ihrer Großmutter Elvira einen letzten Wunsch zu erfüllen. Denn Elvira möchte ihre Lieben noch einmal um sich haben, und zwar in dem charmanten Fischerdorf St. Ives, wo sie den glücklichsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Niemand ahnt, dass Elvira hier einst ihre große Liebe gefunden hatte ― und dass die ganze Familie kurz davor steht, in Elviras geheimnisvolle Vergangenheit einzutauchen und den überraschendsten Sommer ihres Lebens zu verbringen …

 

 

 

 

51Ee6Gr5ikLSonne, Sand und der Traum von der eigenen Apotheke 

Merle ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Für ihren Ehemann hat sie ihren Job als Apothekerin aufgegeben und ist zu ihm in die Forschung gewechselt. Doch dann verliert ihr Mann bei einem Arbeitsunfall sein Augenlicht. Er verlangt, dass Merle nicht mehr zur Arbeit geht, um sich um ihn zu kümmern. Während ihr Mann zur Reha ist, nimmt Merle sich eine Auszeit und besucht ihre Familie in St. Peter-Ording. Dort trifft sie zufällig auch ihren Kindheitsfreund Mika, dem die örtliche Apotheke gehört. Dabei kommen Gefühle auf, die Merle zu verdrängen versucht. Schließlich muss sie sich entscheiden, welchen Weg sie für ihre Zukunft einschlagen möchte.

 

 

 

 

91zzjO9i6mL._AC_UL436_„Einen besseren Mann wirst du nicht kriegen!“
Das sagt Annas Vater und er hat recht damit.

Anna kann ihr Glück kaum fassen: ihr Traummann hat ihr einen Antrag gemacht. Olli ist charmant, erfolgreich und sieht klasse aus. Beide arbeiten in Glückstadt bei Storm Energie, dem Unternehmen von Annas Vater. Aber das Beste ist: Olli stört sich nicht daran, dass seine Zukünftige üppige Maxi-Model-Maße hat. Perfekt, oder?

Hochzeitsplanung und Projekt „Traumkleid-Figur“ laufen auf Hochtouren, als Anna zufällig ihrem ehemaligen Babysitterkind Erik über den Weg läuft. Mit seinen frechen Sprüchen ruft der junge Mann lang verschüttete Erinnerungen wach. Erik ist so unkompliziert wie damals und doch ganz anders.

Außerdem ist da noch Robert, der sympathische Aufsichtsrat, der Anna anbietet, sie privat in Verhandlungstaktiken zu unterrichten. Warum opfert ein Mann wie er seine Zeit für eine Frau wie Anna?

Für Anna beginnt eine Reise zu sich selbst.

Ein Glückstadt-Roman mit Johanna Bendens erfrischend norddeutschem Humor, hintergründiger Lebensweisheit und jeder Menge Kopfkino fürs Herz.

 

 

 

 

911j3oRm5kL._AC_UL436_Die wirklich wichtigen Dinge des Lebens: Freundschaft, Liebe – und Erdbeermarmelade.

Als Flora bemerkt, dass ihr Freund eine Affäre hat, bricht für sie die Welt zusammen – denn sie leben nicht nur zusammen, sie arbeitet auch in seinem Unternehmen. Zu allem Unglück stirbt auch noch ihre Großmutter. Flora beschließt, im Landhaus ihrer Oma Lotte ein neues Leben anzufangen und eine Marmeladenmanufaktur zu eröffnen. Denn im weitläufigen Garten ihrer Großmutter wachsen tonnenweise Obst und Gemüse, und nichts erinnert sie mehr an glückliche Momente, Geborgenheit, Gänseblümchenkränze und ihre Oma Lotte als Marmelade. Sie hat nicht mit Tom gerechnet, dem attraktiven Nachbarn und zudem – zu ihrer großen Enttäuschung – Erben von Oma Lottes Haus.

Ein berührender Wohlfühlroman über Neuanfänge und den Mut zur Liebe.

 

 

 

 

51gRKrbquaLLaura würde alles dafür geben, um sich sicher und geliebt zu fühlen.
Als sie am Abend vor dem lang ersehnten Traumurlaub plötzlich als Single dasteht, beschließt sie kurzerhand, ihre Oma in dem beschaulichen Badeort Grado zu besuchen. Diese leitet dort das kleine Hotel Il Sole, in dem Laura früher jeden Sommer verbracht hat. Auch jetzt fühlt sie sich dort sofort wieder wie zu Hause.
Was als Erholungsurlaub geplant war, entwickelt sich rasch zu einem Aufenthalt, der Lauras Leben gehörig auf den Kopf stellt.
Denn da ist zum einen das Hotel, das dringend frischen Wind und eine straffere Leitung braucht.
Zum anderen sind da Lauras Jugendschwarm Dario, der einfühlsame Restaurantbesitzer, und der rätselhafte Hotelier Leandro, die beide ganz unterschiedliche Gefühle in ihr auslösen.
Und dann ist da noch das Rätsel um ihren Vater, dessen Verschwinden tiefe Narben in ihr hinterlassen hat

 

 

 

 

41zBiB3HsdLHerzklopfen unter der Sonne Spaniens.

Leonie ist erfolgreich in ihrem Job: Sie saniert marode Firmen. Ein Privatleben hat sie nicht, denn Gefühle stehen ihrer Karriere nur im Weg. Völlig überraschend erbt sie von ihrer Tante eine Agrotourismus-Finca auf Mallorca. Das Problem: Dort wohnen vier rüstige Senioren. Sie managen das kleine Hotel zusammen mit dem attraktiven Niklas und haben lebenslanges Wohnrecht. Das passt Leonie so gar nicht, denn sie will aus der Finca ein Nobelhotel machen und es gewinnbringend verkaufen. Sie muss die Senioren loswerden – doch die Alten sind nicht so alt und wehrlos, wie Leonie denkt. Zu allem Überfluss lässt Niklas das Herz der taffen Karrierefrau höher schlagen, als ihr lieb ist …

Mit diesem wunderschönen Sommerroman entführt die erfolgreiche Selfpublisherin Elke Becker uns auf die Lieblingsinsel der Deutschen: Mallorca.

 

 

 

 

51SnB4E1TmLEine kleine Bäckerei auf Mallorca, der Duft des Sommers und ein geheimnisvolles Erbe …

Als Marina von ihrem Erbe erfährt, ahnt sie nicht, dass es ihr ganzes Leben verändern wird. Vor langer Zeit verließ sie ihre Heimat Mallorca und brach den Kontakt zu ihrer Schwester Anna ab. Niemals mehr wollte sie zurückkehren. Doch jetzt wurde ihnen beiden die kleine Bäckerei in Valldemossa vermacht. Auf der Insel angekommen, kann Marina dem Duft von Zitronenbrot nicht widerstehen. Sie weiß, sie sollte das alte Anwesen einfach verkaufen, aber irgendetwas hält sie davon ab – ein Geheimnis, das nur darauf wartet, gelüftet zu werden …

 

 

 

 

51Yq30c6FdL._SY346_»Leichte, leuchtende Sommerlektüre zum Davonträumen.« Sunday Mirror

Eine zufällige Hochzeitsbekanntschaft schenkt Rowena einen magischen Sommer in den Hamptons …
Die Hamptons – hier verbringen die Reichen und Schönen Manhattans ihre Sommer, voller sonnensatter Tage, weißer Strände und exklusiver Partys im goldenen Abendlicht. Eine glamouröse Gesellschaft, in die die Fotografin Rowena Tipton eher aus Versehen hineinstolpert: Nachdem ihr Freund sich sang- und klanglos auf einen Selbstfindungstrip nach Asien verabschiedet hat, wird sie von einem flüchtigen Bekannten in sein Haus in den Hamptons eingeladen. Spontan sagt Rowena zu, und ein aufregender, nie enden wollender Sommer beginnt …

 

Alle Bilder und Klappentexte stammen von Amazon

Kommentar verfassen